Bild Bild

Willkommen



Wir über uns

Der Deutsche Verband für rechtlose Tiere e.V. (DVRT e.V.) wurde am 01.03.2001 gegründet, hat seinen Sitz in 31008
Elze und ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Hildesheim (unter der Geschäftsnummer VR 140 150 )
als gemeinnütziger Verein eingetragen.
Bevor sich der DVRT e.V. über bestimmte Themen eine Meinung bildet (z.B. Tierversuche, Massentierhaltung
oder Kampfhundeproblematik) werden Informationen und Meinungen verschiedener Seiten gesammelt,
um diese dann zu diskutieren und zu bewerten! Auf diese Weise versuchen wir "Emotionalität und Rationalität"
(Tierschutz mit dem Herzen und dem Verstand) miteinander zu verbinden und in Einklang zu bringen!


Das DVRT e.V. - Team:

• vermittelt selbst Nottiere; unterstützt die Vermittlung von Tieren aus Tierheimen und anderen    Tierschutzorganisationen
• führt Hilfsaktionen für Pfleglinge ( z. B. Igel im Winter) durch
• setzt sich in Zusammenarbeit mit anderen Tierschutzorganisationen für den Artenschutz ein (Wolf, Bären und
   andere bedrohte Tierarten)
• setzt sich für die Strafverfolgung bei Tierquälerei und Tiermisshandlungen ein
• berät gern bei Tierschutz- und Haltungsfragen
• lehnt nicht den Pferdeleistungssport ab, sondern ist der Meinung, dass dieser Bereich
   (genau wie die Hunde-, Katzen- und Kleintierzucht)stärker kontrolliert werden muss.
• unterstützt bundesweit andere Tierschutzorganisationen bei Vor - und Nachkontrollen


Der DVRT e.V. fordert:

• eine artgerechte, naturgemäße und umweltbewusste Tierhaltung
• setzt sich ein bei der sog. Kampfhundeproblematik -
   Hier sollten wir nie vergessen, dass es der Mensch ist, der den Hund zu dem macht was er ist!
   Die Hunderasse spielt hier eine absolut untergeordnete Rolle!
• die Abschaffung des illegalen Welpenhandels bzw. unterstützen wir auch darin andere Tierschutzorganisationen
• die Kastrationen von wildlebenden und herrenlosen Katzen in Deutschland
• die Abschaffung von Massen- und Qualzuchten
• die Abschaffung der Massen-Masttierhaltung, sowie der Käfighaltung von Hühnern und anderen Geflügel
• die Abschaffung unnötiger Tierversuche und die Nutzung überprüfter und gleichwertiger Alternativen
• die Abschaffung qualvoller Tiertransporte


Deshalb brauchen wir Sie!

Nur mit Ihrer Hilfe ist der DVRT e.V. in der Lage zumindest einiger seiner Ziele zu realisieren!
Helfen Sie dem 'Deutschen Verband für rechtlose Tiere e.V.' mit Ihrer Mitgliedschaft, aktiver Mitarbeit, Patenschaft oder Spende.

Herzlichen Dank im Namen der Tiere sagt

Ihr DVRT e.V. Team